Differenzdruckregler Ballorex Delta DHC

{"active":0,"header":"h3","collapsible":true,"event":"click"}
  • Produktbeschreibung

    Ballorex Delta ist ein Differenzdruckregler speziell für den hydraulischen Abgleich von Fernheiz- und Kühlsystemen. Als Partnerventil für statische Strangregulierventile oder Absperrkugelhähne mit Entleerung sorgt er im geregelten Systembereich durch die Begrenzung des maximalen Durchflusses für konstanten Differenzdruck in mehrgeschossigen Gebäuden. Ballorex Delta verhindert Überversorgung, welche meist durch Schwankungen des Systemdrucks verursacht wird und senkt somit den Energieverbrauch.

  • Technische Daten

    Die Montage erfolgt im Vor- oder Rücklauf, ohne Beruhigungsstrecken. Inkl. 2 Kapillarrohre 1 m mit ¼“ AG und Einstellwerkzeug. Membran-Gehäuse aus Stahl 1.0122, Ventilkörper aus Sphäroguss EN-GJS-400-15. Sitz, Konus und Spindel Edelstahl, Dichtung und Membran EPDM.

    Druckstufe: PN 16;
    Betriebstemperatur: -20°C bis +120°C (16 bar), 250°C (13 bar);
    Anschluss: Flansch PN 10/16

  • Downloads

  • Zubehör

Technische Dokumentation