Heizkreisverteiler aus Edelstahl in verschiedenen Ausführungen

{"active":false,"header":"h3","collapsible":true,"event":"click"}
  • Produktbeschreibung

    Für Fußboden-/ Decken-/ Wandheizungen sowie für die einfache Heizkörperanbindung mit oder ohne hydraulischem Abgleich lieferbar. Die Heizkreise der Fußbodenheizung werden jeweils mit einem Vorlauf und Rücklauf an den Heizkreisverteiler mittels Klemmverschraubungen angeschlossen. Die Heizkreisverteiler zeichnen sich durch einen montagefreundlichen Aufbau sowie geprüfte Qualität aus. Umfangreiches Zubehör- und Ersatzteil-programm, verschiedene Unterputz- und Aufputzverteilerschränke sowie Regelstation mit Festwertregelset ergänzen Komplettsystem. Vorinstallierte Systemverteilerschränke erhalten Sie auf Anfrage. 

  • Funktionsweise

    Die Heizkreise einer Fußbodenheizung werden jeweils mit einem Vorlauf und Rücklauf an den Heizkreisverteiler mittels Klemm-verschraubungen angeschlossen. Mit dem Heizkreisverteiler kann jeder einzelne Heizkreis mittels eines Ventils hydraulisch abgeglichen werden. Der hydraulische Abgleich ist erforderlich, da die einzelnen Bauteile der Fußbodenheizung (z. B. Heizkreisver-teiler, Rohrkreise etc.) verschieden hohe Strömungswiderstände erzeugen. Eine gleichmäßige Wärmeverteilung ist nur mit gleichen Strömungsverhältnissen in allen Heizkreisen möglich. Im Heizkreisverteiler integrierte Durchflussmengenmesser machen den Volumenstrom (l/min) sichtbar. Die Energiezufuhr wird mit Raumregelthermostaten, deren Temperaturfühler im Heizbereich (z. B. Wohnraum) montiert werden, geregelt. Der Thermostat gibt ein elektrisches Signal an den Stellmotor, der dann das entsprechende Ventil am Heizkreisverteiler öffnet bzw. schließt.

  • Edelstahl-Heizkreisverteiler Universal

    Für einfache Heizkörperanbindung, in Edelstahl (CrNi 1.U301) aus Spezialprofil 1.4301 (Wandstärke 1,5 mm) Anschlussnippel mit Außengewinde G 3/4 (Eurokonus) vernickelt; Entlüftungsventile 1/2“, drehbar, vernickelt; Blindstopfen 1/2“ vernickelt; Wandhalter mit Schalldämmeinlage, links oder rechts gekröpft um 25 mm (Stahl galvanisiert); Primärseite (Vor- und Rücklauf) mit Innengewinde G 1 und Kammer für O-Ring – einseitig mit Blindstopfen.

    Technische Daten

    Vorlaufbalken: Primärseite mit Innengewinde G 1 (mit Kammer für O-Ring) und Blindstopfen G 1; Sekundärseite mit Anschlussnippel G 3/4 Eurokonus, 1/2“ Blindstopfen und 1/2“ Entlüftungsstopfen

    Rücklaufbalken: Primärseite mit Innengewinde G 1 (mit Kammer für O-Ring) und Blindstopfen G 1; Sekundärseite mit Anschlussnippel G 3/4 Eurokonus, 1/2“ Blindstopfen und 1/2“ Entlüftungsstopfen

    max. Betriebsdruck: 10 bar

    zul. Betriebstemperatur: 90 °C

  • Edelstahl-Heizkreisverteiler für Fußbodenheizung

    Technische Daten

    Verteilerbalken in Edelstahl aus Spezialprofil (Wandstärke 1,5 mm) mit im Vorlauf integrierten Regulierventilen und im Rücklauf integrierten Thermostateinsätzen mit Handregulierkappen. Anschlussnippel mit Außengewinde, Entlüftungsventile und Entleerungsventile vernickelt, Wandhalter mit Schalldämmeinlage, links oder rechts gekröpft um 25 mm (Stahl galvanisiert).

    Vorlaufbalken

    Primärseite mit Innengewinde G 1 (mit Kammer für O-Ring) und Blindstopfen G 1

    Sekundärseite mit integrierten Regulierventilen zum hydraulischen Abgleich, Anschlussnippel G 3/4 - Eurokonus, 1/2“ Entleerungsventil (drehbar) und 1/2“ Entlüftungsventil (drehbar)

    Rücklaufbalken

    Primärseite mit Innengewinde G 1 (mit Kammer für O-Ring)und Blindstopfen G 1

    Sekundärseite mit integrierten Thermostateinsätzen mit Anschluss M 30 x 1,5 und Handregulierkappe zur Feinregulierung, Anschlussnippel G 3/4 - Eurokonus, 1/2“ Entleerungsventil (drehbar) und 1/2“ Entlüftungsventil (drehbar)

    max. Betriebsdruck: 10 bar

    zul. Betriebstemperatur: 90 °C

  • Edelstahl-Heizkreisverteiler für FB-Heizung mit Top Meter

    Technische Daten

    wie zuvor, nur Sekundärseite mit integriertem Topmeter (0 – 5 L/min) zum hydraulischen Abgleich.

  • Zubehör

    Folgendes Zubehör ist zur Ergänzung lieferbar: Thermometerset (2 Stück), Elektrothermischer Stellantrieb M 30 x 1,5, Rohranlegethermostat AT 10, Anschluss-Set A3, Verschraubungs-Set für Heizkreisverteiler Edelstahl, Anschluss-Set Kugelhahn (2 Paar), gerade oder Eckausführung.