Leipzig - Metropole mit Zukunft

Die mit über 540.000 Einwohnern größte Stadt des Freistaates Sachsen hat sich in ihrer tausendjährigen Geschichte einen klangvollen Namen gemacht: als weltbekannte Messe- und Handelsmetropole, traditionelle Universitätsstadt, bedeutender Wirtschaftsstandort, wichtiger Verkehrsknotenpunkt und Zentrum der Kunst und Kultur.

Besonders seit der friedlichen Revolution 1989 erlebt Leipzig einen enormen Aufschwung und zieht nach wie vor Investoren aus dem In- und Ausland an. Die steigenden Einwohner-, Firmen- und Beschäftigtenzahlen sind der Beweis für die wirtschaftliche Attraktivität der Stadt und der Region. Dazu kommt noch die verkehrsgünstige Lage mit Flughafen, Autobahnkreuz und ICE-Anbindung.

Auch in puncto Freizeitangeboten lässt Leipzig keine Wünsche offen. Die familienfreundliche Stadt überzeugt mit zahlreichen Attraktionen wie Zoo, Freizeitpark und weitläufigen Parkanlagen sowie nahegelegenem Auwald. Freunde der aktiven Erholung lädt das Leipziger Neuseenland südlich der Metropole zum Radfahren, Baden, Inlinern und Bootfahren ein.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an gemütlichen Cafés, Kneipen sowie Restaurants. Kulturinteressierten stehen Museen, Theater und das Opernhaus offen. Und wer gerne shoppen geht, dem bieten sich dazu nicht nur in der reizvollen und lebendigen Innenstadt viele Gelegenheiten. Übrigens sind alle Angebote auch durch ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz schnell zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter 

www.leipzig.de - Website der Stadt Leipzig


checkin.trivago.de - Tipps, Wissenswertes über Leipzig



Impressionen


Ausflugsziele